PROGRAMMATIC

Die Fokusgruppe Programmatic widmet sich der Entwicklung der datengetriebenen, automatisierten digitalen Kanäle. Dabei steht im Vordergrund, Programmatic Advertising nachhaltig auszubauen und als innovatives, zukunftsweisendes Marktsystem zu etablieren.

Ziel der Fokusgruppe ist die Vermittlung der wichtigsten Fachbegriffe, Wirkungsweisen und Methoden sowie die kritische Beleuchtung von Qualitätskriterien, die Entwicklung von technischen Standards und der Einsatz von Daten. Die Fokusgruppe kooperiert im Bereich Programmatic Advertising mit verschiedenen nationalen und internationalen Partnerverbänden. Qualität und Professionalisierung stehen dabei im Fokus.

Code of Conduct

Die IAB Switzerland lanciert in Zusammenarbeit mit dem BVDW und der IAB Austria im Juni 2017 den Code of Conduct Programmatic Advertising auf dem Schweizer Markt. Knapp 80 Marktteilnehmer aus der DACH-Region haben den Code of Conduct Programmatic Advertising bereits unterschrieben. Damit spricht sich eine breite Basis für konkrete Regelungen für Programmatic Advertising aus.

=> Mehr über den Code of Conduct und den Unterzeichnern

MITGLIEDER

LEITER

Sam Lutz, Drop8 AG

FOKUSGRUPPE PROGRAMMATIC

Albi Pecora, Tamedia
Alexander Muck, Mediacom
Alexandre  MerkPublicis Media
Carlo Gauss, Xaxis
Christian Gründel
Xaxis
Dominic Karpf,
Tamedia
Dominik HabermacherJung von Matt/impact
Dominik Steiner, Hoy AG
Elias JäggiTrafficHub AG
Eticus Rozas, EyeonX
Francesc Serra, Doodle
Hannes Eckardt
Appnexus
Hauke BroschatIKEA Schweiz 
Joël Meier, Webrepublic
Marc Meghji, Goldbach
Margarethe Dopf
Martin Osen,
IPG Mediabrands
Mirjam UrbenYourposition
Mitja GrusovnikAdmeira
Moritz SchneiderHoy
Nina Schneider, OmicomMediaGroup
Roland Rothenbühler
Stephan Frey, Attackera
Timm Bernhardt, Zattoo
Tino Burkhalter, Goldbach
Uidá Santos Conceição, Admeira
Urs Angst, Yourposition