Neue Suche

Suchergebnis nicht zufriedenstellend? Versuche es mal mit einem Wortteil oder einer anderen Schreibweise

651 Suchergebnisse für:

581

WORLDWEBFORUM 2017

5. Ausgabe der führenden Schweizer Business Konferenz für Digitale Transformation mit dem «Who-is-Who» der internationalen Wirtschaft Jährlich lädt das WORLDWEBFORUM ikonische Führungspersönlichkeiten und Pioniere aus diversen Bereichen der globalen Wirtschaft nach Zürich ein, um zu aktuellen Themen und Herausforderungen rund um die Digitalisierung zu referieren und diskutieren.

585

Digital Marketing Technologietrends: Die Welt wird Video

Digitales Bewegtbild hat zunehmend an Fahrt aufgenommen und drängt mit aller Wucht in den Werbemarkt. Es ist der Wachstumsmotor der Digital-Branche schlechthin. Vor allem native Video-Formate erleben einen Siegeszug. Bislang mangelte es Advertisern an Inventar für ihre hochwertigen Videos. Outstream-Werbung, bei der die Video-Spots im Herzen des redaktionellen Contents platziert werden, schliesst diese Lücke. Die […]

587

Digital-Marketing-Trend: Genaue Ansprache spezifischer Audiences mit Factual Data

Die Möglichkeiten im Data-Driven Marketing werden immer umfassender. Und viele Werbetreibende und Agenturen fragen sich zunehmend, was genau hinter der Fülle an Daten steckt, die sie für Ihre Kampagnen nutzen können. Sofern es sich nicht um eigene 1st Party Daten handelt, ist der genaue Ursprung und die Beschaffenheit der Segmente oft nicht direkt ersichtlich. Deswegen […]

588

Social Media: Nur jeder Zehnte nutzt LinkedIn & Co.

Die Hälfte der Schweizer Bevölkerung ab 14 Jahren nutzen soziale Netzwerke für private Zwecke, dabei schauen sie am häufigsten die Profile und Beiträge von anderen Usern an. Nur ein Zehntel tummelt sich auf sozialen Netzwerken, um die beruflichen Kontakte zu pflegen. Dies besagen die neuesten Zahlen der Grundlagenstudie NET-Metrix-Base 2016-1 zur Internetnutzung in der Schweiz.

589

Content Moments: Konsumenten im richtigen Moment mit passenden Inhalten begeistern

Millionen von Daten warten nur darauf, zusammengeführt zu werden, für tiefere Einblicke und eine bessere Ansprache. Was aber bis heute fehlt, ist die Antwort auf die Frage nach dem «Warum?»: Warum interagiert der Konsument mit Inhalten, was ist seine Motivation? Die aktuelle globale AOL-Studie «Content Moments» gibt Antworten auf diese Frage.

590

Integration, Transparenz und Kontrolle

Die fast explosionsartige Entwicklung verschiedener Digital-Marketing-Technologien bringt immer weitere, spezialisierte Systeme und neue Ansätze. Für jeden Kanal gibt es Tools, welche die Benutzung vereinfachen, die Leistung erhöhen (sollen) oder zusätzliche Analysen und Erkenntnisse versprechen. Für Werbeauftraggeber und Agenturen sollten aber drei wesentliche Elemente bei der Evaluation von Tools und Systemen im Fokus stehen: Integration, Transparenz […]