Die Nutzung von Smartphones und Tablets ist über die letzten zehn Jahre derart stark angewachsen, dass sich Mobile sowohl Nutzerseitig, wie auch bezüglich Ad Spendings, zum global wichtigsten Medium entwickelt hat. Entsprechend intensiv wird an neuen Ad Units gearbeitet, was es nicht immer einfach macht, den Überblick über die verfügbaren Werbeformen zu behalten.

Gemäss eMarketer haben die Ad Spendings des amerikanischen Mobile-Marktes im letzten Jahr die Investitionen in TV um mehr als 6 Mrd. USD übertroffen. Bereits in 12 Monaten werden höhere Budgets in Mobile Advertising investiert werden, als in sämtliche klassi­schen Medien zusammengerechnet. Dieser Trend zeigt sich auch hierzulande. Eine neue Infografik bildet deshalb erstmals die neuesten Entwicklungen des Schweizer Marktes in Daten ab.

Ein Tag, der sich nur auf künstliche Intelligenz (KI) im Marketing konzentriert.
Eine Veranstaltung für Praktiker und Führungskräfte, die die Transformation des digitalen Marketings in ihren Organisationen vorantreiben möchten.

Los geht’s! Bald schon steht die diesjähirgen Verleihung des Digital Marketing Award 2019 der IAB Switzerland an. Wer darf den Award dieses Jahr entgegennehmen? Nominierungen können ab sofort abgegeben werden!

Die neuesten Studien & Reports der Branche.