Die IAB Switzerland, der Branchenverband der Schweizer Digitalwerbung, gibt die Einführung von drei weiteren Fokusgruppen bekannt: Die ehemalige Fokusgruppe Affiliate wird als Fokusgruppe Performance reaktiviert. Neu dazugekommen sind die Fokusgruppen Native Advertising, von welcher einer der kürzlich veröffentlichten Leitfäden stammt, als auch die Fokusgruppe «Diversity».

Weiterlesen

Die IAB Academy bietet neben ihrem Ausbildungsangebot im Digital Marketing als Fachverband anderen Weiterbildungsanbieter die Möglichkeit, ihre Kurse zertifizieren zu lassen. Seit August zählt die IAB Academy das Schweizerische Institut für Betriebsökonomie (SIB) mit seinem Studiengang «Dipl. Chief Digital Officer NDS HF» zu ihren Partnerschulen.

Weiterlesen

Zunehmendes Interesse an digitalen Themen manifestiert sich nicht zuletzt an der Zunahme der Aus- und Weiterbildungsangebote in dem Bereich auf dem Schweizer Markt. Ihr Angebot ausgebaut hat auch die KV Luzern Berufsakademie, die im Frühjahr 2018 erstmal mit dem Dipl. Digital Marketing Spezialist/in startet. Der Lehrgang hat das Qualitätszertifikat der IAB Switzerland erhalten.

Weiterlesen

Die IAB Switzerland Association freut sich neu mit dem Verein Grundbildung Kauffrau/Kaufmann EFZ Marketing & Kommunikation zusammenzuarbeiten. Als neues Mitglied legt man jetzt gemeinsam den Grundstein für eine langwährende und strategische Partnerschaft, die zwei Ziele verfolgt: Erstens, den Lehrplan der Kaufleute Kommunikation um digitales Wissen zu erweitern und so die Trends aus der Arbeitswelt in die Ausbildung zu integrieren. Und zweitens, das Lehrstellenangebot auf dem Markt zu überprüfen und auszubauen.

Weiterlesen

Der Bundesrat macht vorwärts mit der Annäherung des Datenschutzgesetzes an die EU DSGVO: Am 15. September 2017 veröffentlichte er seinen Entwurf für ein totalrevidiertes Datenschutzgesetz. Der Kritik aus Wirtschaft und Verbänden aus der Vernehmlassung zum Vorentwurf wurde weitgehend Rechnung getragen. Noch besteht aber Verbesserungsbedarf. Dies gilt insbesondere beim Thema Profiling, das für die Online Branche von zentraler Bedeutung ist.

Weiterlesen

Die IAB Europe sowie all ihre Ländertöchter haben die Initiative Ads.txt Mitte des Jahres lanciert und mit Publishern und Distributoren ihrer Länder das Gespräch gesucht. Viele Publisher ziehen mit.

Weiterlesen

Die EU Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) ist seit Mai 2016 in Kraft und wird ab Mai 2018 in allen EU Mitgliedstaaten direkt anwendbar. Die EU-DSGVO gilt ab dann auch für Unternehmen ausserhalb der EU / in der Schweiz, die z.B. Waren oder Dienstleistungen Personen anbieten (z.B. CH-Onlineshop mit Angebot an Kunden aus EU), die sich in der EU (unabhängig von Herkunft / Nationalität) befinden oder das Verhalten von Personen beobachtet (z.B. CH-Unternehmen mit Tracking auf Webseite, die für Nutzer aus der EU zugänglich ist), die sich in der EU befinden.

Weiterlesen